Veränderungen

 

bisher

 

ab 2015

  • 3 Pfarrgemeinderäte

 

  • 1 Pfarrgemeinderat

dafür 3 Gemeindeteams

  • 3 Stiftungsräte

 

  •  1 Stiftungsrat

  • Pfarreien rechtlich selbstständig

 

 

  •  Pfarrei nicht rechtlich selbstständig

  • Pfarrei Körperschaft des öffentlichen Rechts

 

 

  •  Seelsorgeeinheit Körperschaft des öffentlichen Recht

 

Die meisten Änderungen finden im Bereich der Verwaltung und Finanzen statt. In der Pastoral der einzelnen Pfarreien wird sich wenig ändern. Die neuen Gemeindeteams übernehmen weitestgehend die Arbeit der bisherigen Pfarrgemeinderäte. Die Ansprechpartner bleiben weiter vor Ort und auch die meisten pastoralen Entscheidungen fallen vor Ort.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.